Blog
Aktuelles, Neuigkeiten und Erwähnenswertes

Die News kann man auch als RSS-Feed abonnieren.


Musikalischer Herbst mit dem Musiklehrernetzwerk 2.0 - Travels

Wegen der großen Nachfrage nach unserem Online-LehrerInnenkonzert zum 20jährigen Jubiläum des Musiklehrernetzwerk 2.0 versüßen wir Euch den Herbst musikalisch und bieten alle 2 Wochen neue spannende Musik von Poulenc bis Metheny. Unser heutiges Konzertvideo aus der Reihe „Musikalischer Herbst“ ist eine Komposition von Pat Metheny und trägt den Titel “Travels” Ihr hört Uli Christlein (sax) und David Eggert (git). Am Klavier sitzt Martin Zekert.

Video ansehen

Musikalischer Adventskalender 2021

Da unsere neue Idee des musikalischen Adventskalenders der Schülerinnen und Schüler des Musiklehrernetzwerk 2.0 so großen Anklang fand, laden wir auch in diesem Jahr wieder dazu jeden Tag ein Türchen zu öffnen un einen kleinen musikalischen Beitrag zu genießen. Ab dem 01.12. geht es los.

Zum Musiklehrernetzwerk 2.0

Plötzlich arbeitsplatzlos - Bericht im sensor Wesbaden

Ähnlich wie bei anderen Immobilien in denen Wiesbadener Kulturschaffende und Kultur-Szene wirken, fällt auch das Klangwerk den Investoren in die Hände und muss zum Jahres-Ende schließen. Ein Bericht im sensor#96 - November 2021 von Anja Baumgart-Pietsch mit Fotos von Samira Schulz (Link zum PDF)

sensor (PDF) lesen

Musikalischer Herbst mit dem Musiklehrernetzwerk 2.0 - Fétes des Oiseaux

Wegen der großen Nachfrage nach unserem Online-LehrerInnenkonzert zum 20jährigen Jubiläum des Musiklehrernetzwerk 2.0 versüßen wir Euch den Herbst musikalisch und bieten alle 2 Wochen neue spannende Musik von Poulenc bis Metheny. Unser heutiges Konzertvideo aus der Reihe „Musikalischer Herbst“ ist eine Komposition von Ina Bottelier mit dem Titel „Fêtes des Oiseaux“. Ihr hört Britta Roscher an der Querflöte und David Eggert an der Gitarre.

Mehr erfahren

Petition gegen Laubbläser und Laubsauger

"Zu jeder Jahreszeit -nicht nur im Herbst- lärmen sie in Parks und Gärten: die Laubsauger und Laubbläser. " (Zitat Christiane Henker's Petition über Change.org) Die Dinger sind weitgehend sinnfrei, gesundheitsschädlich und eine massive Lärmbelästigung und sollten verboten werden.

Zur Petition

Musikalischer Herbst mit dem Musiklehrernetzwerk 2.0 - Music for a while

Wegen der großen Nachfrage nach unserem Online-LehrerInnenkonzert zum 20jährigen Jubiläum des Musiklehrernetzwerk 2.0 versüßen wir Euch den Herbst musikalisch und bieten alle 2 Wochen neue spannende Musik von Poulenc bis Metheny. Der vierte Beitrag zu unserer Konzert-Video-Reihe „Musikalischer Herbst“ ist das Werk „Music for a while“ des englischen Barock-Komponisten Henry Purcell. Es musizieren Gert Hohmann (Gesang), Gabriela Blaudow (Orgel) und Daniela Wartenberg (Violoncello).

Mehr erfahren

Musikalischer Herbst mit dem Musiklehrernetzwerk 2.0 - Flötenmusik von Bourboudakis

Wegen der großen Nachfrage nach unserem Online-LehrerInnenkonzert zum 20jährigen Jubiläum des Musiklehrernetzwerk 2.0 versüßen wir Euch den Herbst musikalisch und bieten alle 2 Wochen neue spannende Musik von Poulenc bis Metheny. Heute gibt es ein neues Konzertvideo - Britta Roscher (Querflöten) und Alexandra Kraus (Blockflöten) spielen für euch “Aulodia” von Minas Bourboudakis.

Mehr erfahren

Musikalischer Herbst mit dem Musiklehrernetzwerk 2.0

Wegen der großen Nachfrage nach unserem Online-LehrerInnenkonzert zum 20jährigen Jubiläum des Musiklehrernetzwerk 2.0 versüßen wir Euch den Herbst musikalisch und bieten alle 2 Wochen neue spannende Musik von Poulenc bis Metheny.

Mehr erfahren

Kultur ins Grundgesetz!

Zeichnet jetzt die Petition und helft mit dafür zu sorgen, dass der Stellenwert von Kunst und Kultur als ein kollektives gesellschaftliches Interesse grundrechtlich geschützt wird. Auf der Web-Seite der Initaitive Kultur ins Grundgesetz gibt es reichlich weitere Infos, Statements und Interviews zum Thema Kulturpolitik

Petition jetzt zeichnen

Pre-Concert Mood

Ohne uns ist es still...

Ein Folge der Pandemie für Musikerinnen und Musiker ist die fehlende Möglichkeit zu spielen. So bleibt auch wieder mal die Bühne still und wir hoffen auf die Zeit in der wieder für euch spielen dürfen. Dank der Unterstützung des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst sind auch in der schwierigen Situation tolle Projekte möglich geworden, wie das Projekt Women in Music und das Online-Konzert des Musiklehrernetzwerk 2.0. Bis wir wieder live spielen können, empfehle ich unsere Online-Fomate des Projektes Women in Music, den Sor des Monats, sowie die Möglichkeit selbst Musik zu machen und ein Instrument zu lernen. Einfach mal ausprobieren und Probe-Unterricht vereinbaren

Women in Music -Tiny Concerts 1 -7

Zu unserer Konzertreihe "Women in Music in Wiesbaden" bieten wir auf unserem YouTube-Kanal 7 Tage lang täglich Musik von Komponistinnen. Freuen Sie sich auf Musik für Querflöte, Cello und Gitare solistisch, im Duo und im Trio.

Zu den Tiny Concerts

Women in Music - Streaming-Konzert am Internationalen Frauentag

Am Internationalen Frauentag - dem 8. März 2021 - streamen wir unser Konzert "Women in Music in Wiesbaden" um 19:00 Uhr über unseren YouTube-Kanal

Mehr lesen

Women in Music - Talk im frauen museum wiesbaden

Zu unserer Konzertreihe bieten wir eine Talk-Runde mit Musik als Online-Event. Im Gespräch mit Kim Engels vom frauen museum wiesbaden werden wir die Themen rund um Musikerinnen und Komponistinnen, auch oder besonders in Zeiten der Pandemie beleuchten.

Mehr lesen

Musiklehrernetzwerk 2.0 - Musikalischer Adventskalender - Santa Claus in Rock

Da in 6 Tagen schon Weihnachten ist, gibt es heute wieder weihnachtliche Musik. Sandra spielte eine rockige Version von „Santa Claus is coming to town“. Unser musikalischer Adventskalender öffnet täglich ein Türchen mit einem kleinen musikalischen Gruß unserer Schülerinnen und Schüler.

Virtuelles Jubiläumskonzert des Musiklehrernetzwerk 2.0

Das Online-Jubiläums Dozent*innenkonzert wird ab dem 24.12.2020 auf der Website des Musiklehrernetzwerk 2.0 zu sehen sein. Die Videoproduktion wurde durch ein Arbeitsstipendium im Rahmen des Förderprogramms „Hessen kulturell neu eröffnen“ der Hessischen Kulturstiftung ermöglicht. Der Film wurde produziert von Martin Stock und Jörg Müller.

Musiklehrernetzwerk 2.0 im Wiesbadener Wochenblatt

Zum Launch unseres musikalischen Adventskalenders und des Online-Dozent*innenkonzertes zum 20-jährigen Jubiläum sind wir im Wiesbadener Wochenblatt in der Ausgabe vom 21.11.2020 (PDF ePaper) auf dem Titelblatt.

Artikel lesen

Musiklehrernetzwerk 2.0 - Musikalischer Adventskalender

Da während des Teil-Lockdowns keine Veranstaltungen möglich sind, haben wir mit unseren Schüler*innen einen musikalischen Adventskalender vorbereitet.

Teil-Lockdown im November: Hybrid- Gitarren-Unterricht

Der Gitarren-Unterricht findet auch während des Teil-Lockdowns sowohl vor Ort als auch per Videokonferenz statt. Es gelten die bekannten Abstands- und Hygiene-Regelungen (AHA, MNS)

Mehr lesen

Corona: Gitarren-Unterricht im Distance-Learning-Format

Der Gitarren-Unterricht findet weiterhin statt! Allerdings nicht mehr vor Ort, sondern über das Internet. Durch diverse Apps auf Mobiltelefon und Desktop-Computer ist auch weiterhin gewährleistet, dass es weitergehen kann.

Mehr lesen

Schnupperkurse für Querflöte und Gitarre

Ab April 2020 bieten wir Schnupperkurse für Erwachsene und Kinder an. Die Kurse sind ideal um erste Erfahrungen mit der Gitarre bzw. der Querflöte zu sammeln.Unter Gleichgesinnten macht es Spaß dieses Neuland zu erkunden und wir werden dem Instrument erste Klänge entlocken!

Mehr lesen

Gravy Train Guitar Duo spielt bei den Paulinenklängen

Zum Abschluss des Jahres spielen wir am 27.11. um 18:00 Uhr in der Asklepios Paulinen-Kapelle ein unterhaltsam-moderiertes Programm mit einer Mischung aus spät-romantischer, impressionistischer und zeitgenössischer Musik. Eröffnet mit den "Märchenbildern" von Hans Werner Henze treten Sie ein in die vielfältige Klangwelt des Gitarrenduos. Von Albéniz über Debussy bis zu den beeindruckenden Klangwelten von Domeniconi und Fazil Say werden die klanglichen Möglichkeiten der klassischen Gitarren voll ausgeschöpft.

Mehr lesen

Hörspiel-Krimi „Vivaldi und die gestohlene Partitur“

Gemeinschaftsproduktion der DozentInnen und SchülerInnen des Musiklehrernetzwerk 2.0 - Auch im Jahr 2018 haben wir unsere erfolgreiche Hörspiel-Tradition fortgesetzt und gemeinsam mi unseren Schülerinnen und Schülern ein Krimi-Hörspiel produziert. Im prallvollen Gemeindesaal der Bergkirche gaben unser Orchester und einige solistische Beiträge Musik von Antonio Vivaldi zum Besten. Das Hörspiel wurde live von sechs SprecherInnen vorgetragen, die ihre Aufgabe famos erfüllten.

Mehr lesen